Worldwide Shipping
Von Beginn an nur das Beste für dich!
Laborgeprüft, pestizidfrei, ohne fragwürdige Zutaten
WILLKOMMEN 5% Rabatt auf den gesamten Warenkorb sichern
 
Östradiol 110011DE

Östradiol 110011DE

26,89 € *
Inhalt: 1 Gramm (0,00 € * / Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • MDSP11
  • Befunde jederzeit online abfragen
  • Eine wichtige Herausforderung in der Labormedizin ist es, medizinische Befunde einfach, übersichtlich und selbsterklärend darzustellen, ohne auf wichtige Details zu verzichten. Unser Befundlayout ermöglicht eine sofortige Beurteilung der Laborergebnisse – auch für medizinische Laien. Dazu wurden unsere Befunde so konzipiert, dass Ihnen die Kernaussagen des Befundes auf einen Blick vermittelt werden. Der Befund wird Ihnen nach der Auswertung automatisch per Post zugestellt. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit, den Befund über das Internet abzurufen.
Produktbeschreibung Allgemeines: Der Hauptvertreter der Östrogene (Östron [E1], Östradiol [E2]... mehr
Produktbeschreibung
Allgemeines:
Der Hauptvertreter der Östrogene (Östron [E1], Östradiol [E2] und Östriol [E3]) ist das biologisch aktive (wirkungsvollste) Östradiol. Östradiol wird in den Ovarien, der Placenta, den Nebennierenrinden und den Hoden oder durch Umwandlung aus Vorläufern von Androgenen (Testosteron) gebildet. Östradiol ist für die Ausbildung der sekundären Geschlechtsmerkmale (Brustentwicklung, Fettverteilung) und Fortpflanzungsfunktion verantwortlich. Estradiol (Östradiol) baut bei der Frau ausserdem das Gewebe auf und beeinflusst die weibliche Körpersilhouette. Estradiol (Östradiol) fällt bei der Frau nach den Wechseljahren signifikant ab, wodurch zahlreiche Beschwerden ausgelöst werden können.
Östradiol ist der wichtigste Gegenspieler von Progesteron und Testosteron
Wirkungen (Auszug):
• Fördert die Proliferation des Endometriums
• Stimuliert das Brustwachstum
• Erhöht den Fettgehalt im Körper
• Vermindert die Verwertung der Schilddrüsenhormone
• Schränkt die Osteoklastenfunktion leicht ein
• Erhöht die Blutgerinnung
• bei Dominanz: Verringert die Libido •
Verschlechtert die Blutzuckerwerte
•Verlust von Zink und Einlagern von Kupfer
• Reduziert den Sauerstoffspiegel in allen Zellen
• Erhöht das Risiko von Gebärmutterkrebs
• Erhöht das Risiko von Brustkrebs
• Lagert Wasser und Salze ein
• bei Dominanz: Fördert Depression und Kopfweh
• Reduziert den vaskulären Tonus
verminderte Ausschüttung:
• erhöhtes Osteoporose-Risiko • verminderte Fruchtbarkeit • verminderte Potenz • Libidoverlust • Erektionsbeschwerden • Postmenopausale oder Andropausale Beschwerden • Schlafstörungen(-> Verminderung des Wachstumshormons IGF - 1) • IGF 1 verbessert auch die Regeneration der Haut und der Schleimhäute, fördert die körperliche Leistungsfähigkeit und wirkt Stress entgegen. • depressive Verstimmung • Kopfschmerzen • Hitzewallungen • vermehrtes Schwitzen • dünnere und faltigere Haut • Rückgang der weiblichen Formen (Rückgang der Brustgröße, Konturverlust: Taille-Hüfte)
Östrogendominanz: (starkes Übergewicht des Östradiols)
• Beschleunigung des Alterungsprozesses • Unfruchtbarkeit • Oedeme, Völlegefühl, Gefühl von „Aufgeblasensein“ • Allergien (Asthma bronchiale, Ekzeme, Rhinitis, Sinusitis..) • Autoimmunstörung z.B. M.Hashimoto, Lupus erytomatodes, Multiple Sclerose MS • Gallenblasenerkrankung • Menometrorrhagien • Vermehrtes Fettgewebe, v.a. an Bauch, Hüften und Schenkel • Kalte Hände und Füße aufgrund einer Schilddrüsendysfunktion • Erschöpfung • Mastodynie/ Mastopathien • Cervixdysplasien (Fehlbildung der Gebärmutterschleimhaut) • Depressivität mit innerer Unruhe und Angststörungen, Panikattacken • Veränderte Blutgerinnung mit der Gefahr von Apoplex, Embolie,Thrombosen, Herzinfarkt • Stimmungsschwankungen, Reizbarkeit, Konzentrationsstörungen, Mnestische Störungen (Gedächtnisverlust, Erinnerungslücken) • Insomnie (Schlaflosigkeit) • Myome und Zysten (Ovar, Mamma) • Alopezie (Haarausfall) • Kopfschmerzen, Migräne • Osteoporose • Mammacarcinom (Brustkrebs) • Cervixcarcinom (Gebärmutterhalskrebs) • Endometriumscarcinom (Gebärmutterschleimhaut) Wie läuft der Bestellvorgang ab?
Nach Ihrer Bestellung schicken wir Ihnen das gewünschte Test-Paket mit einer ausführlichen Anleitung zu. Sie geben den Speichel in ein Röhrchen, schicken es in einem vorbereiteten Kuvert an unser Partnerlabor GANZIMMUN DIAGNOSTICS AG und erhalten einen Befund mit der Bewertung Ihres Profils nach ca. 5-7 Werktagen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass bei diesem Test eine Erstattung durch die Private Krankenkasse nicht immer gewährleistet ist. Klären Sie daher bitte mit Ihrer Krankenkasse ab, ob die Leistungen erstattet werden.
1 Anleitung zur Speichelgewinnung 3 Speichelgefäße (Saliva) 3 Strohhalme 3 Etiketten Probe 1-3... mehr
1 Anleitung zur Speichelgewinnung
3 Speichelgefäße (Saliva)
3 Strohhalme
3 Etiketten Probe 1-3 mit Aufdruck „Name, Datum, Uhrzeit“
1 Versandgefäß
1 Versandtasche
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Östradiol 110011DE"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gewicht: 0.2 kg Einzelbestimmung Östradiol mehr
Gewicht: 0.2 kg
Einzelbestimmung Östradiol